Im Überblick:

Dauer:

Zwischen 45 und 90 Minuten.

Kosten:

Befundaufnahme:                        110 €

Alle weiteren Behandlungen:  100 €

Zeitlich nicht begrenzt.

Was wird benötigt:

~ Halfter mit Strick

~ Harter Untergrund für die                              Ganganalyse 

~ Wenn vorhanden

    Tierarztbefunde,

    Röntgenbilder o.ä.

~ Ausreichend

    Zeit und Ruhe :)

 

Wie läuft eine Behandlung deines Pferdes ab?

Ausschlaggebend für eine adäquate Behandlung ist eine ausgiebige Befundaufnahme.

Hierfür nehme ich mir ausreichend Zeit.

 

Ich werde dich viele Dinge über dein Pferd fragen.

Hier geht es um Fragen zur Haltung und Fütterung, über Auffälligkeiten im Verhalten, bis hin zu Verletzungen oder Traumata. 

Dann werde ich dein Pferd fragen, in dem ich  es mir  im Schritt und Trab und seinen Wendungen anschaue. Dabei verschaffe ich mir einen Überblick über die Knochenstellung, die Muskulatur und das Gewebe.

Danach teste (bewege) ich dein Pferd durch und behandele es an den passenden Strukturen..